Integrative Rheumatologie

Die moderne medikamentöse Rheumatherapie wird immer effizienter und hat dazu beigetragen, dass schwere Krankheitsverläufe deutlich seltener sind und die Lebenserwartung v.a. mit schwerwiegenden Erkrankungen gestiegen ist. Aber weiterhin gibt es einen Anteil an Patienten, die schwer zu behandeln sind oder trotz guter Krankheitskontrolle Begleiterscheinungen haben, die die Lebensqualität und Vitalität einschränken. Daher steigt die Nachfrage nach effektiven Begleittherapien. Mit den unterstützenden Methoden aus der ganzheitlichen Medizin kann der Patient selber etwas gegen seine Erkrankung und für seine Lebensqualität tun. Die Ergänzung der Standardtherapie durch komplementärmedizinische Verfahren im Rahmen eines integrativen Konzeptes hat sich in der Onkologie und Gastroenterologie bewährt.

Das Konzept der integrativen Rheumatologie steckt noch in den Anfängen. Aus der Naturheilkunde, der Ernährungsmedizin und der Traditionellen Chinesischen Medizin stehen mittlerweile viele etablierte und fundierte Konzepte und unterstützende Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Diese können zusammen mit der klassischen medizinischen Therapie den Behandlungserfolg, Ihre Zufriedenheit und Lebensqualität verbessern, sowie Nebenwirkungen einer medikamentösen Therapie mildern oder den Bedarf reduzieren.

Zitat
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt
- Hippokrates von Kos
Dr. Inna Frohne
Integrative Rheumatologie

Lebensqualität und Vitalität

Mein Anspruch ist die Verknüpfung einer top modernen wissenschaftlich fundierten Medizin mit der Empirie und den neuen Erkenntnissen aus der Komplementärmedizin, um Ihnen eine bestmögliche Therapie zur Wiedererlangung Ihrer Lebensqualität und Ihrer Vitalität trotz chronischer Erkrankung zu ermöglichen. Hierfür berate ich Sie nach einer ausführlichen Anamnese und Untersuchung, welches ganzheitliche und individuelle Konzept für Sie in Frage kommt. Gerne begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu neuer Gesundheit und Lebensfreude!

Ihre Dr. Inna Frohne

Sie möchten Sich näher informieren?

Rufen Sie gerne an oder schreiben Sie uns!
Wir sind für Sie da, von Montag bis Freitag zwischen 9 und 12 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils in der Zeit von 15 bis 17 Uhr.

Aktuelles aus meinem Blog
Ernährungsmedizin
22.12.2023
Die Rolle des Darmmikrobioms für die Gesundheit des Menschen

Heute ist bekannt, dass es zu einfach gedacht ist einzelne Keime als Marker für bestimmte Krankheiten zu assoziieren, denn es ist schlichtweg unmöglich die über 1000 Arten unterschiedlicher Bakterienarten im Darm zu überblicken. Jetzt weiterlesen!